/Flattarium

 

 

Ich arbeite nun seit einiger Zeit unermüdlich an dem Grundbau der Karte, den Bildern für die Sets und nun kann ich voller Stolz Euch ein Trumpf Quartett vorstellen welches Ihr Euch selbst zusammen bauen könnt. Ein Quartett wo Ihr Eure Karten aussucht und bei mir in Auftrag gebt. Allein die Namensfindung hat mich echt Nerven gekostet. Ich habe Übersetzer gequält mit Wortbauten um vielleicht etwas interssant klingendes zu finden aber mit dem Gedanken der Bedeutung. Das wollte nicht so recht klappen. Dann habe ich begonnen Begriffe aufzuschreiben welche mir Wichtig sind wegen der Bedeutung. Auch da grübelte es in mir. Es hat sich dadurch dann doch etwas gefunden. Flatters Imaginarium, oder kurz gesagt Flattarium. Das Imaginarium ist jenen ungeahnten Welten gewidmet; jenen, die von den Nutzern selbst erschaffen wurden, aber auch jenen, die wir heute in den verschiedensten Medien finden. Und so fand ich es einfach unwahrscheinlich passend zu meiner Art der Bilder und dem was ich mit Euch auch gmeinsam erschaffe.

Das ist aber noch nicht alles. Hinzu kommt noch, dass es wie ein Sammelkartenspiel erweitert werden kann. Das heißt Ihr könnt auch einzelne Kartenreihen kaufen bei mir und damit immer wieder mal Elemente zum Spielen austauschen. Das Ganze Spiel auf 40 Karten erhöhen für längeren Spielspaß? Na klar doch, probiert es aus. Für die Sammler unter Euch ein kleines Geheimnis, hin und wieder gibt es ganz exklusive und limitierte Karten, welche Ich nur auf einem Event verteile, auf dem ich zugegen sein werde. Daher ist das Sammeln der Karten auch eine sehr schöne Sache.

Und der absolute Clou kommt noch.

 

Du möchtest selbst das Bild einer Karte sein oder gar eine Reihe?

Es gibt ja wohl nichts schöneres als sich selbst als Karte zum spielen in der Hand zu halten oder?

Melde Dich per Kontaktmessage bei mir und buche Dein Fotoshooting dafür bei mir.

Wir besprechen gemeinsam Deine Wünsche. Was möchtest Du verkörpern?

Hast Du ein eigenes Fantasieoutfit oder möchtest Du aus meinem Fundus wählen?

Hast Du vielleicht sogar ein Bild von deinem Charakter, welchen Du auf einem Conquest/LARP-Event spielst und möchtest dieses Bild von mir bearbeiten lassen, damit es ins Kartenspiel passt? Auch das ist möglich. Insofern der Fotograf/Urheber des Bildes auch damit einverstanden ist.

Möchtest Du ganz offiziell auf meiner Seite als Karte zum Verkauf auftauchen oder lieber ganz exklusiv dein Kartenspiel für Dich behalten?

SchaleVickyWeb.jpg

Hier könnte DEIN Bild drin sein. Je nach Kategorie der passende Hintergrund und mit deinen Charakternamen. Die Attributswerte werden durch meine Tochter aus einem Sternentopf gezogen um das Spiel ausgeglichen zu halten in seiner Variabilität.

kisspng-silhouette-lace-illustration-flower-vine-5aa8c5ff994020_edited.png

Möchtest Du einfach nur ein Trumpf Quartett bei mir bestellen?

Dann gehe bitte wie folgt vor:

1. Suche Dir in den Unterkategorien hier unten, die Bilder aus welche Dir gefallen. Ein Spiel benötigt 32 Karten, eine Reihe sind immer 4 Karten aus einer Kategorie. Demnach benötigst Du 8 x 4 Karten. Natürlich kannst Du auch 2 x 4 Karten aus der Kategorie Steampunk wählen oder aus der Kategorie Meerjungfrau zum Beispiel.

2. Notiere dir die Kategorie und die Kartenbezeichnung ( A 03, F 07, ....), diese steht über der jeweiligen Karte.

3. Schicke mir eine Kontaktmessage mit den Daten, dazu brauche ich dann noch deine Adresse für den Versand und eine Mailadresse damit ich die Rechnung versenden kann.

4. Nach deinem Zahlungseingang gebe ich den Auftrag zu meinem Drucker. Sobald das Spiel bei mir ist werde ich den Druck kontrollieren, es schön verpacken und dann zu Dir weiter schicken. Sobald dein Päckchen dann bei mir raus geht werde ich Dich dazu informieren. Denn Du sollst ein schönes Kartenspiel bekommen welches Dir Freude bereitet.

Kategorien von Flattarium

kisspng-silhouette-lace-illustration-flower-vine-5aa8c5ff994020_edited.png

Ich habe sehr lang darüber nachgedacht ob und wie ich mein eigenes Spiel gestalte.

Was genau wird es sein?

Was könnte ich Euch anbieten?

Meine Gedanken haben sich überschlagen und da ich ein wundervolles Ehrenamt habe bei den "Altenburger Spieletagen", habe ich einfach dort einmal gefragt. Es gab einige Stunden hier und da, wo ich mit Hilfe von Gabi und SarahAnn Orymek Möglichkeiten ausgelotet habe, um diese Idee in irgendeiner Art und Weise umsetzen zu können. Damit die Welt der Kartenspiele mit der Welt der inszenierten Fantasyfotografie vereint werden kann.

Ist Euch denn mal aufgefallen dass bei den meisten Kartenspielen mehr gezeichnete Bilder zum tragen kommen? Es hat mit den Rechten zu tun. Über solche und viele andere Dinge habe ich mir Gedanken machen müssen.

Um überhaupt erst einmal einen Anfang machen zu können, hat es einige Zeit gedauert die Lösung dafür zu finden. Denn ich wollte mich nicht in Schulden stürzen für eine Produktion. Ein Kartenspiel geht grundlegend erst mit einer Druckauflage von 500 Stück in die Produktion. Rechnet man sich nun einmal hoch wieivel 500 Kartenspiele kosten in der Produktion kommt man schnell auf einen sehr hohen Betrag. Nach einiger  Recherche habe ich eine Möglichkeit gefunden für meine Produktion, ohne gleich 500 Spiele produzieren lassen zu müssen. Davon ab... wo würde ich 500 Spiele lagern? Unser Häuschen hat dafür nun wirklich keine Kapazitäten.

Engel

Engel

Steampunk
Götter

Steampunk

Götter

Fee

Feen

Mothqueen

Mothqueen

Alchemist
Püppchen
witches-black-cauldron-with-boiling-magic-potion-vector-26774971_edited.png

Alchemist

Püppchen

Hexe

Vampir

Vampir

Bogenschütze

Bogenschütze

Meerjungfrau
Outlander

Meerjungfrau

Outlander

Weitere

Kategorien

folgen bald

Königin

Königin

Pirat

Pirat